Ausschreibung

1. Veranstalter + Ausrichter

Lauftreff Harsefeld 05
Ansprechpartner:
Knud Hansen
Lämmertwiete 7 – 21698 Harsefeld
Tel: 04164 509430
E-Mail: info@lauftreff-harsefeld.de

Die Veranstaltung wird ausgerichtet mit Unterstützung des 100 Marathon Club.

2. Ort

Klosterpark Harsefeld
Start und Ziel auf dem Amtshof neben der Bücherei im Klosterpark
GPS-Koordinaten:  53°27’14.16″N, 9°30’3.06″E

3. Anmeldung / Startgeld

Anmeldung über raceresult

Voranmeldung bis zum 18.11.2017: 15,00 Euro
Nachmeldungen bis zum 21.11.2017, 23:59 Uhr zzgl. 2,00 Euro
Keine Nachmeldungen ab 22.11.2017
Keine Nachmeldungen am Veranstaltungstag

Erst mit dem Eingang der Startgebühr auf unserem Konto ist der Startplatz gesichert!

  1. Anmeldung
  2.  Zahlung ist sofort nach der Anmeldung fällig.
  3. Der Veranstalter kann 21 Tage später nachfragen oder
    1. wenn Meldeschluss eher ist oder
    2. wenn Teilnehmerlimit (150 Starter) eher erreicht ist.

Der Nachweis ist per Vorlage der Zahlungsbestätigung zu erbringen. Nach 3-maliger (erfolgloser) Nachfrage behält sich der Veranstalter vor, die Anmeldung zu löschen

Keine Rückerstattung des Startgeldes bei Nichtantritt.

4. Zeit

Start: Samstag, 25.11.2017 um 10:00 Uhr
Zielschluss: 16:00 Uhr
Siegerehrung: im Anschluss in der Turnhalle der Rosenborn Grundschule in der Meybohmstraße.

5. Strecke

Die Streckenlänge beträgt 1.352 m und führt überwiegend über befestigte Sandwege im Klosterpark. Zusätzlich geht es über 2 Brücken/Stege und ca. 100 Meter auf einem Fußweg an der Herrenstraße entlang. 

6. Verpflegung während des Laufes

Es gibt einen Verpflegungsstand mit zahlreichen Getränken (Cola, Wasser, Apfelschorle, Tee …) und Bananen, Kuchen usw. Der gut ausgestattete Verpflegungsstand wird in jeder Runde im Startbereich passiert.

7. Rundenzählung

Die Rundenzählung erfolgt mit einem kostenlosen Leihchip von IPICO.

Hinweis zum Leihchip:
Der Leihchip ist bitte unbedingt am Veranstaltungstag wieder abzugeben; sonst müssen wir dem/der LäuferIn 8,00 Euro in Rechnung stellen.
LäuferInnen mit eigenem Chip (z.B. vom 100MC, BMS Die Laufgesellschaft oder Alsterrunning) können diesen bei unseren Veranstaltungen verwenden. Dazu ist  bei der Anmeldung die IPICO-Chip-Nummer in dem dafür vorgesehenen Feld anzugeben.

Der Champion-Chip ist nicht einsetzbar!

Neben der Gesamtstrecke wird zusätzlich die Zeit über die Marathon-Strecke (32 Runden = 43km) festgehalten und auf der Urkunde mit ausgewiesen!

8. Duschen

Toiletten gibt es beim Start. Umkleiden und Duschen gibt es in der Turnhalle der Rosenborn Grundschule in der Meybohmstraße.

9. Wertungen

Siegerehrung der ersten drei Plätze für Frauen und Männer getrennt. Bei Rundengleichheit zählt zusätzlich die Zeit, in der die letzte Runde vollendet wurde.

10. Auszeichnungen

Urkunden für alle Finisher.
Neben der Gesamtstrecke wird zusätzlich die Zeit über die Marathon-Strecke (32 Runden = 43km) festgehalten und auf der Urkunde mit ausgewiesen!
Außerdem Urkunden und Ergebnislisten im Internet über das Anmeldeportal my1.raceresult.com

Hinweis:
Die Ausdruckfunktion für Urkunden und Ergebnislisten wird  nach der kompletten Fertigstellung der Ergebnisliste freigeschaltet!
Nach dem Lauf erscheint zuerst eine vorläufige Ergebnisliste! Hier können die Ergebnisse überprüft und Fehler mit einer Reklamationsmeldung berichtigt werden.

11. Ausgabe Startunterlagen

25.11.2017 ab 8.30 Uhr – in der Turnhalle der Rosenborn Grundschule in der Meybohmstraße.

12. Haftungsausschlusserklärung

Jede/r ist startberechtigt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für Schäden, Unfälle, Verluste usw. übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Teilnehmer, die gegen die Regeln der Sportlichkeit, Fairness und des Anstandes verstoßen, werden disqualifiziert. Eine Streckenkontrolle wird durchgeführt. Die Startnummer ist gut sichtbar und unverändert auf der Brust zu tragen. Teilnehmen kann nur, wer ausreichend trainiert ist und bei dem keine ärztlichen Bedenken gegen eine Teilnahme vorliegen.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit dem Klosterparklauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltung weitergegeben werden dürfen.